sample

Über uns

Die BONUS Vorsorgekasse AG bildet mit der BONUS Pensionskassen Aktiengesellschaft und der Concisa Vorsorgeberatung und Management AG ein Center of Competence im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge. Die drei Unternehmen verfügen – in Personalunion – über juristische, mathematische und konzeptionelle SpezialistInnen im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge, aber auch über flexible Verwaltungsapplikationen und administrative Ressourcen, die eine bestmögliche Erfüllung der Kundenanforderungen gewährleisten.

Die im September 2002 gegründete BONUS Vorsorgekasse AG verwaltet die Abfertigung NEU. Arbeitgeber zahlen für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, deren Dienstverhältnisse nach dem 31.12.2002 begründet wurden, 1,53 % des Bruttoentgelts an die Gebietskrankenkassen. Diese leiten die Beiträge an die Vorsorgekasse, mit der der jeweilige Arbeitgeber einen Vertrag abgeschlossen hat, zur Verwaltung und Veranlagung weiter. Seit 2008 kommen auch die Selbständigen in den Genuss, mit 1,53 % des Jahreseinkommens steuerfrei für die eigene Zukunft vorzusorgen.

Im Jahr 2016 wurde die ehemalige VICTORIA-VOLKSBANKEN Vorsorgekasse auf die BONUS Vorsorgekasse AG verschmolzen.