sample

Compliance

Gründe für Compliance

Oftmals verfügen Dienstnehmer oder andere Funktionsträger über Informationen (z.B. das Wissen um die bevorstehende Veranlagung in bestimmten Wertpapieren), die am Kapitalmarkt ausgenützt werden könnten, um sich selbst oder Dritten einen Vorteil zu verschaffen. Auf diese Weise könnten Insidergeschäfte getätigt werden, die der Gesetzgeber zu verhindern trachtet, um das Vertrauen der Anleger und somit Kapitalgeber in den Wertpapiermarkt zu erhalten. Insidergeschäfte sollen u.a. durch spezielle Compliance-Regeln verhindert werden. Die Einhaltung dieser Regeln und die Einhaltung der zugrundeliegenden gesetzlichen Vorgaben wird von der Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) genau überprüft.

Download
  • Art
  • Bezeichnung
  • Größe